Samstag, Oktober 28, 2017

Ich256

Mein Jacke riecht nach Kotze, obwohl ich nirgendwo war, wo jemand gekotzt hätte. Aber ich weiß genau und das gilt für alle und alles: Du kannst erst wirklich diskutieren, wenn du die Empörung losgeworden bist, wenn du dich von den Denkfesseln des Gegenstandes deiner Empörung und Pikiertheit gelöst und befreit hast, dann hast du die Chance, das was Neues entsteht. Wenn du nichts Neues willst, dann rede lieber nicht, oder nur mit dir selbst oder mit Leuten, die dir ähnlich sind.

Mein Jacke riecht nach Erbrochenem, schon seit ich sie im Lokal wieder angezogen habe. Aber so wie Kotze aus der Ferne riecht. Dieses säuerliche, bedauernswert stinkende. Ich gebe sie in die Waschmaschine und für heute auf, eine Lösung meiner Probleme zu finden. Wer hat in die Nähe meiner Jacke gekotzt?

Keine Kommentare: